LDN Server

Loudness Server

Der Pinguin LDNServer schreibt Informationen des PG-AMM Loggingsystems in eine Datei. Das Instrument ermöglicht das Logging über Wochen oder Monate. True Peak, QPPM und ITU Loudness werden aufgezeichnet. Die ITU Loudness wird in einem Format aufgezeichnet das es ermöglicht die EBU R128 LU und LRA Werte daraus später im LDN Viewer zu ermitteln.
Der Loudness Server erzeugt eine neue Datei für jeden Tag. Aktuell können bis zu 8 Kanäle aufgezeichnet werden (16 sind, abhängig von der Hardware, geplant).
Der LdnViewer ist als separate stand alone Version erhältlich und sie können Logs auch ohne Serverinstallation analysieren.