Kinesense Enterprise Solution

Kinesense verfügt über eine Reihe von Lösungen die es den Strafverfolgungsbehörden ermöglichen Videomaterial zu erfassen, zu durchsuchen und Berichte zu erstellen. Kinesense Algorithmen finden Schlüsselereignisse nach denen die Ermittler suchen, z.B. verdächtige Person die durch eine Tür tritt oder vielleicht einfach ein rotes Auto. Durch die Kombination der leistungsstarken Kinsense‘s Technologie wird es einfach Berichte zu erstelle oder Material zu erfassen. Behörden finden hier die Werkzeuge um beweiskräftige Hinweise schneller zu verwerten. Die Lösungen wurden mit Videoexperten und Beratern der Polizei entwickelt.

Was ist enthalten?

KES beinhaltet die gesamte Funktionalität der Kinesense’s Produktpalettem, zukünftige Updates und Funktionen eingeschlossen.

Die folgenden Module wurde entwickelt um Videoermittlungen in Organisationen zu optimieren.

CCTV Mapping: Map CCTV Orte and pertinent information such as field of view (FOV) and write overtime to help drive your CCTV retrieval strategy.

Management Analytics: Access key CCTV investigation information such as the number of hours imported, viewed and reported on by year, month and case.

Database Management: Manage user access to cases.

Training: Utilise training videos to develop and assist team member to become be more efficient within their role.

Service and Support: Access Kinsense‘s technical team who are experts in video, technology and investigation. Service and support includes customer portal access, telephone technical support & updates.

Player Virtualisation: Virtualisation of your players for your PlayerManager.

Updates/Upgrades: All updates and upgrades including new products are included.

Wie kann ich KES in meiner Organisation einsetzen?

Das hängt von
- Ihrer Aufgabe (Massen-, Altagskriminalität, Überwachung, etc.)
- dem gewünschten Ablauf
- der Teamstruktur
- der Infrastruktur ab.

Wir arbeiten mit Ihnen zusammen um KES optimal einzusetzen.

Die typische Implementation ist eine Kombination aus Kinesense Arbeitsplätzen zur Videoerfassung und Lizenzen/Clients zum Sichten, vernetzt in einem Netzwerk (LAN). Video und Datenbanken sind zentral in einer Network Attached Storage (NAS) Station gespeichert.

Wie errechnen sich die Kosten?

Wir bieten KES auf Basis eines jährlichen Vertrages an. Es gibt eine Anzahl verschiedener Optionen abhängig von der Anzahl der Einsatzorte und Anwender die Zugriff auf KES bekommen sollen. Um dies zu detailiert zu besprechen wenden Sie sich bitte persönlich an uns.

Schlüsselfunktionen

  • Managing video formats
  • Getting video into a viewable format for investigators
  • Automated event detection and analysis
  • Video search filters by area of scene, colour and direction of movement
  • Professional intelligence & evidence report making features
  • Full Audit Trail from capture to court
  • Automated disclosure reporting
  • Video investigation management

Vorteile

  • Simplifies the process of dealing with video formats so video evidence can be used quickly
  • Helps you find key events in video faster, freeing up staff time
  • Helps you generate lines of inquiry quicker
  • Helps you build fast and efficient „life style“ profiles from video
  • Ensures the evidential integrity of video investigations
  • Ensures collaboration and professionalism in using video evidence
  • Enables better utilisation of staff time
  • Eliminates time lags in the preparation of court ready reports
  • Save time during video investigations, from capture to court

Für einen Test bitte hier klicken...